Bauaufsicht


Bauaufsicht
Bauüberwachung

* * *

Bau|auf|sicht 〈f. 20staatliche Behörde, die die korrekte u. termingerechte Ausführung öffentlicher Bauten überwacht

* * *

Bau|auf|sicht, die:
Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften für alle Bauten durch die Baupolizei.

* * *

Bauaufsicht,
 
die von den Baubehörden (Bauaufsichtsbehörden, Baurechtsbehörden) bei Errichtung, Änderung, Beseitigung oder Unterhaltung baulicher Anlagen im Sinne der Landesbauordnungen wahrzunehmende Überwachung der Einhaltung öffentlich-rechtlicher Vorschriften (z. B. über den Bauabstand). Im Vordergrund steht hierbei die Bausicherheit. Zur Wahrnehmung dieser Aufgaben können diejenigen Maßnahmen getroffen werden, die nach pflichtgemäßem Ermessen erforderlich sind (z. B. Beauftragung von Sachverständigen). Untere Bauaufsichts- beziehungsweise Baurechtsbehörden sind die Kreise, die kreisfreien Städte, nach Landesrecht auch größere kreisangehörige Gemeinden; höhere Baubehörde ist zumeist das Regierungspräsidium oder eine vergleichbare Behörde, oberste Baubehörde ist der zuständige Landesminister (z. B. der Innenminister). Bauordnungsrecht, Bauverwaltung.

* * *

Bau|auf|sicht, die: Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften für alle Bauten durch die Baupolizei.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bauaufsicht — begreift in sich die Ueberwachung des richtigen Vollzuges der allgemeinen und besonderen Bedingungen, die für die Ausführung eines Baues vorher festgestellt werden; ebenso der Einhaltung aller in Plänen und Voranschlägen angegebenen Maße und… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Bauaufsicht — Bauaufsicht, Überwachung der entwurfsmäßigen und kunstgerechten Ausführung eines Baues. Abgesehen von der dem Bauherrn zustehenden B. (s. Bauleitung) haben sich die meisten Staaten teils in allgemeinen Gesetzen und Verordnungen, teils in den… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Bauaufsicht — Die Bauaufsicht im Sinne des öffentlichen Rechts wird von den Bauaufsichtsbehörden wahrgenommen, die mit dem Vollzug des Bauordnungs und Bauplanungsrechts befasst sind. Das Bauordnungsrecht ist in Deutschland Landesrecht, d. h. es wird von… …   Deutsch Wikipedia

  • Bauaufsicht — die Bauaufsicht (Aufbaustufe) Behörde, die prüft, ob ein Gebäude nach dem Baurecht errichtet wird Synonym: Bauaufsichtsbehörde Beispiel: Die städtische Bauaufsicht hat die Genehmigung zu dem Bau erteilt …   Extremes Deutsch

  • Bauaufsicht — Bau·auf·sicht die; 1 die Überprüfung durch eine Behörde, ob die gesetzlichen Vorschriften für ein Bauwerk eingehalten werden oder wurden || K : Bauaufsichtsbehörde 2 die Behörde, die diese Überprüfung durchführt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Bauaufsicht — Bau|auf|sicht …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bauüberwachung — Bauaufsicht * * * Bauüberwachung,   die im Rahmen der Bauaufsicht platzgreifende Kontrolle bei der Ausführung genehmigungsbedürftiger Bauvorhaben. Die hierfür zuständige Baubehörde prüft im Maßstab der Landesbauordnungen u. a. die Brauchbarkeit… …   Universal-Lexikon

  • BABw — Bauaufsicht der Bundeswehr EN Building Inspectorate of the Federal German Armed Forces …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Bauaufs. — Bauaufsicht EN construction supervision …   Abkürzungen und Akronyme in der deutschsprachigen Presse Gebrauchtwagen

  • Kostenvoranschläge — für Neubauten (Bauanschläge, Kostenberechnungen, Kostenschätzungen, Taxationen, Voranschläge, Wertanschläge) sind Ermittlungen der zur Herstellung des Bauobjektes nötigen Baustoffe und Arbeiten mit Beisetzung der für beides erforderlichen Preise… …   Lexikon der gesamten Technik


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.